​​​​©  2017 by Prof. Wilhelm Gödecke. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign: Sabine In der Smitten

Über mich

Vom Schneiderlehrling zum Professor für Bekleidungstechnik
Lebenslauf

1951 Handwerkliche Vollausbildung durch die handwerklichen Instanzen. Abschluss: Schneidermeister. 
Spezialisierung auf Bekleidungskonstruktion und Gradierung in der Bekleidungsindustrie zum Schnittexperten an verschiedenen Fachinstituten

1965 Verantwortlich für die optimale Passform der Produkte bei einem DOB-Hersteller in Hannover

1968 bis 1971 Mitwirkung im Entwicklungsteam für das erste Schnittmuster-Gradiersystem der Welt – in der ZUSE KG in Bad Hersfeld

1971 bis 1988 Geschäftsführender Mitgesellschafter der EUROLOG Service GmbH in Hamburg

1988 Ruf zum Professor für Bekleidungstechnik an die Fachhochschule Hamburg, Fachbereich Gestaltung  (heute HAW Hamburg, Fakultät HMI)

1990 Beginn einer engen Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Claus Friedrich. Schnitttechnische Mitwirkung an der Entwicklung des Bekleidungskonstruktionssystems GRAFIS

1999 Emeritierung von der FH Hamburg, FB Gestaltung. Freiberufliche Tätigkeit als Fachjournalist bis 2005

Seit 2000 Mitglied der gemeinnützigen Konrad-Zuse-Gesellschaft e.V. Aktive Mitarbeit an der Aufarbeitung des Wissenschaftlichen Nachlasses von Prof. Dr. Konrad Zuse. Das erste Schnittmuster-Gradiersystem ZUSE Z 451 ist im Konrad Zuse Museum in Hünfeld zu besichtigen

Meine berufliche Vita in Kurzform